Logo


Kompetenzen der China Consultancy


Kompetenzen der China Consultancy
Angebot der China Consultancy

China Consultancy hat sich die Verbesserung der westlich- chinesischen sowie westlich-südostasiatischen Kommunikation und Kooperation zum Ziel gesetzt. In diesem Zusammenhang werden folgende Dienstleistungen angeboten:


        
    • Internationale und interkulturelle
      länder- u. regionenspezifische Kooperationstrainings

    •   
    • Workshops zu den Themen
      Diversität, Identitätsarbeit und
      Autobiographiearbeit

    •   
    • Verhandlungsberatung und
      Verhandlungsunterstützung

    •   
    • Individuelles und interkulturelles
      Coaching u. Rückkehrer-Coaching

    •   
    • Internationale und interkulturelle
      Team-Bildung u. Team-Entwicklung
      ("Team-Coaching")

    •   
    • Kulturübergreifendes Konflikt-Management


Die hier genannten Dienstleistungsangebote sind sowohl an westliche als auch an chinesisch-südostasiatische Interessenten gerichtet.


Kultur

Für uns sammelt der Begriff "Kultur" die vielschichtigen Quellen prägenden Einflusses, denen Menschen im Laufe ihres Lebens ausgesetzt sind. Anteile nationaler und regionaler Kultur sind hierin ebenso zu finden wie sozialisierende Elemente aus Unternehmen und Organisationen, Familien, Berufsgruppen, sozialen Milieus, religiösen Gruppen, etc.. Somit bedeutet "interkulturelle Arbeit" oft auch "interindividuelle Arbeit".

Eines unserer Alleinstellungsmerkmale besteht im bewußten Verzicht auf die Arbeit mit "etablierten Kulturdimensionen". Die Realität ist weitaus komplexer als diese Modelle!

Unsere Kooperationsarbeit erstreckt sich auf monokulturelle, bikulturelle und plurikulturelle Kontexte.


Regionen

Der primäre geographische Fokus der China Consultancy liegt auf der Zusammenarbeit zwischen der europäisch-westlichen Welt und sinozentrischen Gesellschaften.

Sinozentrische Gesellschaften sind die Gesellschaften Südostasiens, die in ihrem Kernbestand deutliche Einflüsse von ursprünglich chinesischer Kultur aufweisen bzw. einen bestimmenden Anteil von chinesischstämmiger Bevölkerung in ihrer business-commmunity aufweisen. Die europäisch-westliche Welt umfasst die Länder Nord- und Westeuropas sowie die USA und Kanada:


Deutschland

    VR China | Hongkong              Taiwan
Nordwest-
Europa
        Südostasien

Nordamerika    Singapur, Malaysia,              Vietnam


Über diesen primären geographischen Fokus hinaus werden im Zusammenhang mit den oben genannten Kernregionen Trainings angeboten, die Länder und Kulturen Südostasiens betreffen, die neben chinesischen Einflüssen auch kulturelle Elemente aufweisen, die nicht in direktem Zusammenhang mit der chinesischen Kultur stehen:


Thailand, Indonesien
 Laos, Kambodscha


Für regionenunabhängige Maßnahmen, plurikulturelle Team-Bildung und Team-Coaching, für Konfliktmanagement sowie zum Thema Veränderungsmanagement sehen Sie bitte unsere Vorstellung von Coaching Across Cultures (siehe: Coaching Across Cultures u. Open Change Forums).



© Copyright by China Consultancy 2000-18